META Communication International
Meta Portal Login
Kontakt Herstellen
Unternehmensnews, Pressemitteilungen, Blog, Produkte, Personal
Aktuelles | Blog

META Blog

Medienbeobachtung und Analyse für das Haus der Geschichte Österreich / Neukundenzuckerl für Kulturschaffende & -betriebe


Zur Presseaussendung >>

Wien (OTS) - Im November, anlässlich des 100. Jahrestages der Ausrufung der Republik Österreich, eröffnet in der Neuen Burg am Heldenplatz das Haus der Geschichte Österreich. Zeitgemäß vermittelt und pointiert erzählt, lädt es zur Auseinandersetzung mit der wechselvollen Zeitgeschichte Österreichs ein.

Für die nationale und internationale Medienbeobachtung sowie Analyse rund um die Medienpräsenz des Haus der Geschichte Österreich zeichnet der österreichische Medienbeobachter META Communication International verantwortlich. 

Thomas Rybnicek, Geschäftsführer META: „Es freut uns, dass wir unsere Kompetenz im Bereich Medienbeobachtung für Kulturbetriebe nun auch für das Haus der Geschichte Österreich einsetzen dürfen. Wir blicken der Zusammenarbeit mit Spannung entgegen und freuen uns, dass wir mit dem vermutlich umfassendsten Mediensample in Österreich und auch unseren internationalen Möglichkeiten zum Kommunikationserfolg beitragen dürfen.

Dr.in Monika Sommer, Direktorin des Hauses der Geschichte Österreich: „Das Interesse am Haus der Geschichte Österreich, das im November 2018 am Heldenplatz in Wien eröffnen wird, ist sowohl national als auch international sehr groß. Gerade im Eröffnungsjahr ist es daher für mich und mein Team besonders wichtig die Berichterstattung lückenlos und aktuell beobachten zu können. Wir freuen uns sehr, in META einen verlässlichen Partner in der Medienbeobachtung zu haben!

Der META-Kulturmonat: 50 Prozent Rabatt

Neben dem Haus der Geschichte Österreich zählen mittlerweile rund 50 namhafte Kulturinstitutionen zum Kundenstock von META. Für all jene Kulturschaffenden und –betriebe, die bis Ende Mai eine Jahresvereinbarung für ihre Medienbeobachtung unterzeichnen, bietet META 50 Prozent Rabatt bis zur Eröffnung des Haus der Geschichte Österreich im November 2018.

Interessenten schicken ganz einfach ein Mail an: contact(at)metacommunication.com

 

Über META Communication International:

Im Jahr 1991 gegründet, hat sich META im vergangenen Vierteljahrhundert zu einem der führenden Medienbeobachter Österreichs entwickelt. Kernprodukt ist seit der Gründung stets der redaktionelle Medienspiegel und die intelligente Analyse durch hervorragend geschultes Personal. META legt größten Wert auf ein intelligentes Zusammenspiel von Technologie und menschlicher Kompetenz sowie auf die Implementierung von Kanälen wie Online und Social Media in der Medienbeobachtung. Täglich liefert META zahllose Medienspiegel und Analysen an Großkonzerne, Klein- und Mittelbetriebe, Start-Ups, Vereine und Privatpersonen.

Rückfragen & Kontakt:

Christoph Luke | Media Relations
+43-6506677332
christoph@luke-pr.at
www.luke-pr.at

Maximilian Freissler 08.05.2018.
twitter
Mit Ihrem Netzwerk teilen

0 Kommentare

Neuer Kommentar


 

Kennen Sie schon unsere Produkte?

Haben Sie Fragen an uns? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Letzte Beiträge

Was hören Sie?

META startet Kulturmonat

Neuzugänge im META-Team

Medienanalyse: Die Zukunft der Branche

Medienbeobachter META setzt Wachstumskurs fort

Welcher Wiener Christkindlmarkt ist der Renner auf Instagram?

Starthilfe für Start-Ups: Medienbeobachtung von META

Medienanalyse: Gespaltene Reaktionen auf Neo-Teamchef Franco Foda

And so it begins.

Update: Analyse zur Parteienpräsenz in Social Media (16.10.2017)

Social Media-Analyse: 63.000 Tweets am Wahltag

Presseaussendung: META nimmt die Meinungsmacher unter Beobachtung

Wir laufen für die Krebsforschung (2017)

#nrw17 - Social Media-Analyse zum TV-Wahlkampf

META Communication International und Media Market Observer geben Fusion bekannt

META-Familie bekommt Zuwachs

Update: Analyse zur Parteienpräsenz in Social Media (08.08.2017)

Analyse: Social Media-Präsenz österreichischer Parteien

Christoph Luke kommuniziert für META

Medienbeobachter META & MMO bündeln ihre Kräfte

Österreichische Startups in Social Media

META stellt sich neu auf

Social Media-Analyse: 63.211 Tweets zur Wahl des Bundespräsidenten

Wir laufen für die Krebsforschung (2016)

Wiener Eissalons in Social Media

#bpw16 - Die Stichwahl im Social Web

#bpw2016 - Image Analyse zur Stichwahl

Social Media-Präsenz der größten Lebensmitteleinzelhändler in Österreich

#bpw16 #puls4: Die TV-Duell der Kandidaten am Second Screen

#BPW16 - Der erste Urnengang im Social Web

#bpw2016 - Medienanalyse zur Bundespräsidentschaftswahl

"Der 28-Jährige Außenminister Österreichs hat das falsche Zeug geraucht." - Deutsche Meinungsführer über die Österreichische Asylpolitik.

#bpw2016 - Social Media Analyse zur Bundespräsidentenwahl

Ein Esel für den Fortschritt

Myanmar Election Media Analysis 2015

META analysiert Parlamentswahlen in Myanmar

META Portal Login

Bitte Benutzername eingeben!
Bitte Kennwort eingeben!

Nehmen Sie Kontakt mit META Österreich auf.

» +43 1 409 81 81 - 0 Wir rufen gerne zurück:
Bitte Vorname eingeben!
Bitte Nachname eingeben!
Bitte Firmennamen eingeben!
Bitte Telefonnummer eingeben!
Bitte E-Mail Adresse eingeben!E-Mail-Adresse nicht korrekt!
Ihr Anliegen