Medienbeobachtung

Medienbeobachtung für strategische Unternehmensentscheidungen

Das META-Medien Monitoring bietet zugeschnittene Lösungen für Ihr News-Management.
Egal ob Medienspiegel, Clipping oder redaktionelle Kurzzusammenfassung von ausgebildeten Fachredakteuren – Sie erhalten täglich alle Kurzmeldungen und Presseclippings via E-Mail, META-Portal sowie druckfertig als PDF-Datei zur Verfügung gestellt.

Online Medienbeobachtung

Enorme Datenmengen werden täglich im World Wide Web veröffentlicht. Da selbst den Überblick zu behalten ist kaum möglich.

Unsere Aufgaben sind das Finden und Tracken von Online-Themen und Diskussionen, die für Ihr Unternehmen relevant sind.

Verfolgt werden Meinungen, Ereignisse und Stichwörter rund um Ihre Produkte, Ihre Branche und Ihre Marktbegleiter.

Selbst wenn Ihr Unternehmen auf der ein oder anderen Plattform selbst nicht vertreten ist, heißt das nicht, dass sie dort nicht Thema sein können.

Die sozialen Netzwerke zu scannen, verfolgen und lesen hilft Kampagnen zu verbessern, Kunden zu verstehen und Krisen zu vermeiden – mit der META Online Medienbeobachtung erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

Damit Sie jederzeit wissen, wie Sie von der digitalen Community wahrgenommen werden, bietet wir Ihnen je nach Informationsbedürfnis und Dringlichkeit speziell zugeschnittene Lösungen: von automatisierten Alerts, wöchentlichen Zusammenfassungen bis hin zu ausführlichen qualitativen Präsenz- und Imageanalysen. Die so gewonnenen Einblicke helfen Ihnen dabei, Kunden zu verstehen, Kampagnen zu verbessern und Krisen zu vermeiden.

Social Media Medienbeobachtung

Social Media gewinnen für Unternehmen und Marken seit Jahren immer mehr an Bedeutung. Eine professionelle Medienbeobachtung liefert Ihnen schnell und zuverlässig eine aktuelle Übersicht über die öffentliche Stimmungslage in Social Media. Durch Social Media Medienbeobachtung erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

Trends und Entwicklungen begleiten die schnelllebige Social Media Welt. Social Media Plattformen zeichnen sich durch eine zunehmende Interaktion aus, bei der positive und negative Beiträge nicht beantwortet bleiben dürfen. Sie haben die Möglichkeit, die Customer Journey ihrer Zielgruppe positiv zu begleiten, indem Sie Reaktionen und Kommentare direkt beantworten. Mit unseren automatisierten Alerts ermöglichen wir Ihnen die sofortige Benachrichtigung zu den für Sie relevanten Themen.

Print Medienbeobachtung

Trotz voranschreitender Digitalisierung ist Print weiter ein relevanter Teil der Medienberichterstattung und Teil unseres Pressespiegels und unserer Presseclippings. Das beschränkt sich nicht nur auf die großen Tageszeitungen sondern inkludiert auch Magazine und Branchenblätter und das natürlich international.

Jeder für unsere Kunden relevante Artikel wird einzeln erfasst und kopiert. Die Ausschnitte werden dabei digital mit Quellenangaben und Zusatzinformationen zu Medium, Reichweite oder Größe ergänzt und unseren Kunden im täglichen Medienspiegel via Portal und Mail zur Verfügung gestellt.

Auflage des jeweiligen Mediums sowie die Größe Ihrer Story – wichtige Basisdaten für die Werbewertanalyse.

Radio & TV Medienbeobachtung

Heute hören und sehen wir auf mehr Kanälen als jemals zuvor. Der Grat zwischen Hören und Überhören ist schmal. Damit Sie den Überblick behalten können, machen wir für Sie Radio Medienbeobachtung und TV Medienbeobachtung. Wir hören und sehen ganz genau hin und erstellen Sendehinweise, damit Sie sofort erfahren, was über Sie gesendet wird.

Podcast Medienbeobachtung

Podcasts sind mittlerweile mehr als eine Modererscheinung und gehören zum guten Ton. Ein flexibles, kreatives Medium, das mehr als 1.000 Zeichen oder zwei Minuten Zeit bietet und gewinnt durch die nahezu grenzenlose Vielfalt seiner Formate immer mehr an Bedeutung.

Wir unterstützen Sie mit unserer Podcast Medienbeobachtung dabei, den Überblick in der Podcaster-Szene zu behalten und hören uns für Sie durch über 400 Podcasts. Sei es Wirtschaft und Politik, oder Kultur und Lifestyle – mit META hören Sie alle.

Krisen Monitoring

Die publizistische Bewältigung von krisenhaften Situationen zählt – bei entsprechendem medialen Interesse – für die Unternehmenskommunikation zu den schwierigsten Aufgaben. META unterstützt Sie im Krisenfall mit einer hochaktuellen, individuell aktivierbaren Medienbeobachtung und Krisen-Monitoring mit Ad-Hoc-Services sowie Strukturierung und Analyse der Berichterstattung.

Wir freuen uns über persönlichen
Kontakt

Ein gutes Gespräch führt man am Besten sofort und ist immer der beste Einstieg. Es kostet nichts, bringt aber sehr viel. Deshalb zögern Sie nicht und lassen Sie uns das Gespräch beginnen.

Was passiert als nächstes?