Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

pressemitteilung, 1. Juli 2020

META baut Führungsteam aus – David Haunold neuer COO

Wien, 01.Juli 2020. META Communication International setzt auf Wachstum und erweitert sein Management-Team mit David Haunold als Chief Operating Officer (COO).

Aufgrund der steigenden Nachfrage und des Wachstumskurses trotz Krisenzeiten hat META eine bereits länger geplante Erweiterung in der Organisation des Unternehmens vorgenommen.

META schafft damit eine wesentliche und neue Funktion, um die Kunden noch besser, umfangreicher und individueller bedienen zu können. Gerade in der Corona-Krise hat das Unternehmen eine starke Nachfrage erlebt. Hier will man konsequent investieren und das Angebot in der Breite um weitere Beratungsleistungen, Partnerschaften und Produktinnovationen ausbauen.

Die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer übernimmt David Haunold, der zuletzt als CEO beim Marketing-Tech Start Up „geolad“ war.

FotoHaunoldCOO

Den Schritt von „geolad“ zu META sieht Haunold als spannende neue Herausforderung: „Ich freue mich sehr auf die Aufgabe. META ist einer der führenden Anbieter im Bereich der Medienbeobachtung und der Medienanalyse und das schon seit fast 30 Jahren. Ich habe das Unternehmen schon länger beobachtet und sehe trotz aller bisherigen Erfolge noch weiteres Ausbaupotential – das hat mich besonders gereizt. Jetzt gilt es all unsere Anstrengungen besonders zu intensivieren, damit wir unsere gesunde, erarbeitete Position weiter ausbauen können. Meine Aufgabe ist es strategisch das Team, sowie das Kundenportfolio, so zu strukturieren, dass sich META auch in Zukunft hervorragend entwickelt.“

Durch die personelle Verstärkung erwartet sich META weitere Leistungssteigerungen, vor allem bei internen Prozessen sowie im regelmäßigen Dialog mit Kunden.

Geschäftsführerin Judith Schinnerl freut sich sehr, „dass wir David gewinnen konnten. Mit der Schaffung dieser neuen Position wollen wir unseren strategischen Schwerpunkt, ganz persönlich für unsere Kunden da zu sein, weiter stärken.“
 
Über META Communication International: 
Im Jahr 1991 gegründet, hat sich META im vergangenen Vierteljahrhundert zu einem der führenden Medienbeobachter Österreichs entwickelt. Kernprodukt ist seit der Gründung stets der redaktionelle Medienspiegel und die intelligente Analyse durch hervorragend geschultes Personal. META legt größten Wert auf ein intelligentes Zusammenspiel von Technologie und menschlicher Kompetenz sowie auf die Implementierung von Kanälen wie Online und Social Media in der Medienbeobachtung. Täglich liefert META zahllose Medienspiegel und Analysen an Großkonzerne, Klein- und Mittelbetriebe, Start-Ups, Vereine und Privatpersonen.

 

Rückfragehinweis:

Christina Happel

christina.happel@metacommunication.com

+43 6648553036